Das Marketing und Werbe-Lexikon von Concept Studio

Glossare

Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
PORTFOLIO-ANALYSE

Die Portfolio-Analyse dient der strategischen Planung im Unternehmen. Dabei gibt es die 9-Felder-Portfolio-Matrix und die 4-Felder-Portfolio-Matrix . Meist kommt die 4-Felder-Matrix zum Einsatz. Dabei werden Umsatz, Marktanteil und Marktwachstum benutzt, um eine strategische Geschäftseinheit in die Matrix einzuordnen. Die Geschäftseinheiten (SGE) werden in diesem Verfahren in "Questionsmarks", "Stars", "Cash Cows" und "Poor Dogs" unterteilt. Stars bedeuten hohes Wachstum und hohen Marktanteil. Cash Cows befinden sich im Produktlebenszyklus in der Reifephase und erwirtschaften bei einem relativ hohen Marktanteil einen hohen Cashflow. Ohne große Investitionen sind es umsatzstarke und gewinnbringende Produkte. Questionmarks sind SGEs, die sich in der Einführungsphase befinden. Sie sind durch ein hohes Wachstum, aber noch einen geringen Marktanteil gekennzeichnet. Um den Marktanteil zu erhöhen, sind oft hohe finanzielle Mittel erforderlich (z.B. bei Premiumstrategien für Werbung). Poor Dogs sind die SGEs, die sich am Ende des Produktlebenszyklus befinden. Sie bringen keine richtigen Gewinne mehr. Hier besteht die Frage nach "Sterben lassen" oder "Relaunch".

PRÄFERENZ-STRATEGIE

Präferenzstrategien sind generell durch einen starken Wettbewerb gekennzeichnet. Das Produkt soll sich gegen den Wettbewerb durch Alleinstellungsmerkmale (USP`s) durchsetzen. Sie konzentrieren sich dabei auf die spezifischen Wünsche und Erwartungen der Kunden. Charakteristisch handelt es hierbei um eine Markenstrategie, die auf Qualität setzt und durch konkrete Mehrwerte bestimmte Kunden erreichen möchte. Die Präferenzstrategie ist langfristig ausgelegt und soll durch Markenimage den Kunden binden. Diese Strategie ist meist mit hohen Kosten verbunden, soll aber ein Produkt auch mit einer hohen Gewinnspanne verkaufen.

PREIS-MENGEN-STRATEGIE

Preis-Mengen-Strategie ist das Gegenteil einer Präferenzstrategie und setzt auf den günstigsten Preis am Markt. Das Unternehmen entscheidet sich hier für den Preis-Käufer, der auf einem niedrigpreisigen Markt zu finden ist.

Wer gern mit uns arbeitet:
  • fressnapf
  • fujitsu
  • mobile_bizz
  • primus portal
  • goethe institut b2b werbeagentur

 

Kontakt

CONCEPT STUDIO
Freie Marketing-Berater und Designer
Schönstraße 12, 81543 München
Bayern, Deutschland

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)89 905 466 42
+49 (0)89 905 466 43

Unsere Leistungen bieten wir auch in diesen Städten an:

Über uns

CONCEPT STUDIO mit Hauptsitz in München hat sich auf Beratung und Dienstleistungen in den Bereichen Marketing, Online Marketing, Webdesign und Printmedien spezialisiert. Wir verstehen uns maßgeblich als technologisch versierte Kommunikations-Strategen für KMU`s.

Lernen Sie uns kennen auf:

   

Social

Wir beraten Sie erfolgreich auch im Social Media Marketing. Empfehlen Sie uns weiter!

 

Weitere Seiten

Office-Vorlagen Agentur - Office-Helps
Webagentur für Steuerberater - Concept Studio
Französisch Übersetzerin München