Social-Media-Marketing in Facebook

05. Februar 2014
Social-Media-Marketing ist für die meisten Marken selbstverständlich. Coca Cola, H&M, REWE, Red Bull, Lidl, BMW, Payback, Mc Donalds nutzen Facebook als Marketinginstrument. Facebook ist ein eigener Kosmos, der aber eine enorme Größe aufweist. Fast 900.000 Millionen aktive Facebook-User zählt die Plattform, 50% davon sind täglich online. 25% Deutsche, also ca. 22.000 Millionen, haben einen Facebook-Account. Facebook wächst sehr schnell. Je nach Messmethode hat Facebook mehr Zugriffe als Google oder nur knapp weniger. Demzufolge hat Facebook eine vergleichbare Bedeutung wie die Suchmaschine Google.

Facebook ist ein soziales Netzwerk für den privaten User, der dort die Leute trifft, die er kennt und immer up to date ist, was beim einzelnen so los ist - auch wenn er seine Freunde im realen Leben selten sieht oder aufgrund großer Entfernungen keinen Kontakt hat. Viele Features ermöglichen die unkomplizierte und einfache Kommunikation: Auf der Pinnwand erscheinen aktuelle Posts, Fotos und Videos können hochgeladen werden, das persönliche Profil gibt den aktuellen Status über die berufliche Situation, den Beziehungsstatus und die Vorlieben wieder.
User können sich gegenseitig zu Applikationen einladen, sich Seiten vorschlagen, Nachrichten senden und Leute in Posts, Videos oder Fotos markieren. Auf keiner Plattform findet man soviele persönliche Daten wie in Facebook.
Was für den privaten User ein echten Mehrwert darstellt, ist auch für die Unternehmen hochinteressant. Die persönlichen Daten sind von großem Interesse für die Werbeindustrie und Firmen. Facebook bietet Marken die Möglichkeit, erstens eine viel höhere Reichweite als traditionelle Medien und zweitens diese zielgenau über ein exaktes "Profiling" zu erzielen. Facebook wartet mit einer Vielzahl an Tools und Plattformen auf, um User zu erreichen: Facebook-Ads, Anwendungen, Seiten, Veranstaltungen u.v.m.. Das Analysesystem Insights erfasst das Aktivitätsniveau und demografische Daten. Auch wenn ein User in Facebook sehr restriktive Einstellungen vornimmt, so dass möglichst keine Daten an die Öffentlichkeit kommen, gibt er seine Daten doch frei, wenn er eine kostenlose App nutzt oder an einem Gewinnspiel teilnimmt. Und da der durchschnittliche User mit 80 Seiten, Anwendungen, Gruppen und Events verlinkt ist, kann man sich vorstellen, wie einfach es ist, doch an die persönlichen Daten zu gelangen. Siehe auch: Seo-United.de (Blog - Social Media Marketing)

Wer gern mit uns arbeitet:
  • goethe werbeagentur
  • hp webdesign
  • vdw-bayern werbeagentur muenchen
  • wandelei werbeagentur muenchen
  • stefan marquard b2b werbeagentur

 

Kontakt

CONCEPT STUDIO
Freie Marketing-Berater und Designer
Schönstraße 12, 81543 München
Bayern, Deutschland

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)89 905 466 42
+49 (0)89 905 466 43

Unsere Leistungen bieten wir auch in diesen Städten an:

Über uns

CONCEPT STUDIO mit Hauptsitz in München hat sich auf Beratung und Dienstleistungen in den Bereichen Marketing, Online Marketing, Webdesign und Printmedien spezialisiert. Wir verstehen uns maßgeblich als technologisch versierte Kommunikations-Strategen für KMU`s.

Lernen Sie uns kennen auf:

   

Social

Wir beraten Sie erfolgreich auch im Social Media Marketing. Empfehlen Sie uns weiter!

 

Weitere Seiten

Office-Vorlagen Agentur - Office-Helps
Webagentur für Steuerberater - Concept Studio
Französisch Übersetzerin München